Der Untertan – Heinrich Mann


    Bertelsmann Jahrhundert Edition
    Band 009 – Der Untertan – xxx Seiten

    Kurzbeschreibung
    Der Roman erzählt von Diederich Heßling als Beispiel für einen bestimmten Typ Mensch in der damaligen deutschen Gesellschaft. Heßling ist obrigkeitshörig, feige und ohne Zivilcourage. Er ist ein Mitläufer und Konformist. Heinrich Mann erzählt mit ironischer Distanz Heßlings Lebensgeschichte von dessen Kindheit bis hin zur Sicherung seiner Stellung in der wilhelminischen Gesellschaft.
    Weiterlesen

    Lolita – Vladimir Nabokov


      Bertelsmann Jahrhundert Edition
      Band 063 – Lolita – 413 Seiten

      Kurzbeschreibung
      Der Roman schildert die unselige Leidenschaft des 1910 in Frankreich geborenen Literaturwissenschaftlers und Privatlehrers Humbert Humbert zu der kindhaften und gleichzeitig frühreifen 12-jährigen Dolores (Lolita) Haze. Humbert Humbert ist Mädchen zwischen neun und vierzehn Jahren verfallen; deren vollkommene Inkarnation findet er in Lolita.
      Weiterlesen

      Nachtgewächs – Djuna Barnes


        Bertelsmann Jahrhundert Edition
        Band 039 – Nachtgewächs – 189 Seiten

        Kurzbeschreibung
        Nachtgewächs, der Roman der Liebe einer Frau zu einer anderen Frau – einer Leidenschaft, die unstillbares Verlangen in der einen und tiefe Einsamkeit in der andern weckt -, wäre nicht geschrieben worden, wenn die Liebe zu der Bildhauerin Thelma Wood die Autorin nicht bis in die tiefste Verzweiflung geführt hätte.
        Weiterlesen

        Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge – Rainer Maria Rilke


          Bertelsmann Jahrhundert Edition
          Band 054 – Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge – 207 Seiten

          Kurzbeschreibung
          Der junge adlige Däne Malte Laurids Brigge kommt Anfang des 20. Jahrhunderts nach Paris, wo er ein Leben als Dichter führen möchte. In seinen Aufzeichnungen schildert er seine Erfahrungen in der Großstadt und blickt auf seine Kindheit in dänischen Schlössern und in Kopenhagen zurück.
          Weiterlesen

          Tod in Hollywood – Evelyn Waugh


            Bertelsmann Jahrhundert Edition
            Band 088 – Tod in Hollywood – xxx Seiten

            Kurzbeschreibung
            Der Roman spielt im Hollywood der Nachkriegszeit. Durch den Selbstmord seines Protegés, eines abgewirtschafteten britischen Filmautors, kommt der junge Dichter Barlow in Kontakt mit einem exklusiven Beerdigungsinstitut. Hier wird der Tod durch hübsche Leichenkleidung, Schminke, bisweilen sogar operative Verschönerungen der Verblichenen verdrängt.
            Weiterlesen

            Ulysses – James Joyce


              Bertelsmann Jahrhundert Edition
              Band 008 – Ulysses – 924 Seiten

              Eines vorab: Hierbei handelt es sich um keine leichte Kost! Während des Durchlesens dieser Lektüre kann es nicht schaden, ein Fremdwörterbuch in der Nähe liegen zu haben und einen gelegentlichen Blick auf die Seite der Wikipedia (s.u.) zu werfen.
              Man sollte versuchen, sich dem Fluss des Textes hinzugeben, dann wird man sicherlich auch viel Spass an diesem Buch haben und auch einiges über Irland und Dublin im Speziellen, in sich aufnehmen.
              Weiterlesen